• LEADERSHIP

In der Nordwand wird am langen Seil geführt

Die beste Route zu echter Führungs-Kraft

Die meisten Organisationen sind aufgrund steigender Komplexität und Veränderungsdynamik des Umfeldes gefordert sich von streng-hierarchischen Gebilden hin zu dynamischen Netzwerken zu entwickeln. Gleichzeitig hinkt das klassische Bild von Führung diesen Veränderungen hinterher, ja steht diesen Entwicklungen sogar im Weg.

Rainer Petek sagt: wir brauchen neue Formen von Führung – und macht mit dem Bild des langen Seils als Führungs-Ansatz in der Nordwand unmissverständlich klar, worum es heute bei Leadership und Führung geht.

Inhalte

  • Mit dem langen Seil führen: warum Sie Führung weiter denken sollten – weg vom Bild der anleitenden Mitarbeiterführung hin zur organisationsweiten Etablierung von Selbstführung
  • Echte Führungs-Kraft entstehen lassen: So erzeugen Sie das Zusammenspiel und Zusammenwirken aller Führungskräfte im Sinne der Unternehmensstrategie
  • Führen und die Kunst der Situations-Designs: Wie Sie das Umfeld und den Kontext so gestalten, dass Menschen unausweichlich zusammenarbeiten und Hochleistung erbringen
  • Das wichtigste Führungsinstrument sind die Führungskräfte selbst: die Arbeit an sich ist die Arbeit SICH.
  • Welche Haltungen und Fähigkeiten Leader heute brauchen, um in einer VUKA-Welt – unter Bedingungen von Volatilität, Ungewissheit, Komplexität und Ambiguität – erfolgreich zu sein..

Nutzen

Ihre Führungskräfte erhalten kraftvolle Impulse für Leadership unter veränderten Rahmenbedingungen und Spielregeln. Neben aufrüttelnden Denkanstößen bekommen die Zuhörer auch pragmatische Entwicklungswege aufgezeigt: wie man lernen kann Sicherheit im Umgang mit Unsicherheit zu entwickeln, wie man mit unauflösbaren Widersprüchen umgehen kann und wie man durch das gekonnte Wechselspiel von Selbstorganisation und entschiedenen Führungsinterventionen optimale Rahmenbedingungen für nachhaltigen Erfolg in ungewissen Zeiten schafft.

Zielgruppe


  • Manager und Führungskräfte aller Ebenen auf Führungskräftetagungen, Jahrestreffen und Management-Konferenzen
  • Manager und Führungskräfte eines Unternehmensbereiches, die vor einer großen Herausforderung stehen
  • Manager und Führungskräfte eines Unternehmens, die durch verstärkte Zusammenarbeit gemeinsam eine neue Strategie umsetzen sollen